Leichtathletik


Schnellübersicht der Zarpener Leichtathletik

Sportgruppe
Trainingszeiten Trainer & Betreuer
Leichtathletik-Gruppe Do. - 16.30 Uhr Hans Wilhelm Steen
04533 / 8781
Lauftreff Mi. - 17.30 Uhr und Fr. - 17.00 Uhr Claudia Kesslau
Bernhard Nölle
Tel. 04533-792684
Sportabzeichentreff Termin nach absprache
auf dem Sportplatz in Zarpen
Christa Krüger
04533 / 2158
0176 - 62800244


 .. und hier geht es zu den Veranstaltungen der Leichtathletik!

Abteilungsleiter:
Hans Wilhelm Steen
04533 / 8781
leichtathletik@tsvzarpen.de
hw.steen@freenet.de


LeichathletiktrainerIn ab Sommer gesucht

19.07.2018 Leichtathletik

Unsere erfolgreiche und beliebte Leichtathletiksparte sucht ab Sommer diesen Jahres eine(n) neue(n) TrainerIn. Wenn Du Spass an der Leichtathletik hast würden wir uns freuen, wenn Du uns bei der Gestaltung und Durchführung des Trainings helfen könntest. Bei Fragen steht Dir unser Abteilungsleiter Leichtathletik Hans Wilhelm Steen gerne zur Verfügung.

Informationen zur Leichathletikabteilung und Kontaktdaten

Rückblick auf das 40. Leichtathletiksportfest des TSV Zarpen

09.07.2018 Leichtathletik

Am 01.07.2018 fand auf dem Sportplatz in Zarpen das 40. Leichtathletiksportfest statt.

Bei Kaiserwetter, wie es eigentlich nur die Alpen im Winter bieten (keine Wolken, tiefblauer Himmel) fanden sich 50 sportbegeisterte Hitzejunkies ein, die den hochsommerlichen Temperaturen trotzten und nicht nur den Dreikampf (Sprint / Sprung / Wurf) absolvierten, sondern auch die Ausdauerleistung für das Sportabzeichen ablegten. 800 m für die Schüler/innen und 3000 m für die Jugendlichen und Erwachsenen waren schon eine kleine Tortur, die aber alle mit Bravour und gesund überstanden haben. Insgesamt wurden dabei stolze 31 km auf der Platzrunde zurückgelegt.


Hier gehts weiter:

Vize-Landesmeisterschaft im Hammerwurf für Torsten Matz

04.07.2018 Leichtathletik

Toller Erfolg für Torsten Matz. Bei den gemeinsamen Landesmeisterschaften der Leichtathletikverbände Schleswig-Holstein und Hamburg konnte er im Hammerwurfwettbewerb seiner Altersklasse (M60) den zweiten Platz erreichen.
Er warf seinen 5kg-Hammer im vierten Versuch auf eine Weite von 35,34m. Mit dieser Weite errang Torsten Matz die Vizelandesmeisterschaft.


Der TSV Zarpen gratuliert ganz herzlich zu dieser Leistung.

40. Leichtathletiksportfest des TSV Zarpen am 01.07.2018

21.06.2018 Leichtathletik

Zu unserem 40. Leichtathletiksportfest am Sonntag, 01. Juli 2018, laden wir alle interessierten Aktiven zwischen 3 und 100 Jahren ganz herzlich ein. Mitmachen kann jeder - auch Gäste sind willkommen.

Auf dem Programm stehen traditionell der Dreikampf (Sprint 50m /100 m, Weitsprung und Ballwurf/Kugelstoßen) sowie der 800m und 3000m Langlauf. Damit können die Teilnehmer alle Leistungen für das DOSB Sportabzeichen absolvieren.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weitere Informationen zum Leichtathletiksportfest

Run Up am 22.4.2018

16.04.2018 Leichtathletik

Der alljährliche Run Up (Laufen oder Walken oder einfach Spazieren gehen - jeder in seinem Tempo) findet dieses Jahr am 22. April statt. Und wieder am Sonntag Nachmittag. Die Wetteraussichten sind super - das wird Spaß machen!

Begonnen wird traditionell mit dem Gottesdienst mit musikalischer Untestützung des Posaunenchors. Gegen 15.00 Uhr startet dann der Run Up, führt durch den Zarpener Wohld (der sich derzeit als wunderschöner Frühlingswald präsentiert), verläuft dann mit der herrlichen Aussicht auf Lübeck in Richtung Zarpen zurück und endet nach 4.2 km beim Sportlerheim des TSV auf dem Sportplatz. Dort erwartet alle Teilnehmer die Finishermedaille und man kann sich für kleines Geld bei Kaffee und Kuchen wieder stärken.

Wir würden uns freuen, wenn sich viele Teilnehmer aus den verschiedenen Sportgruppen des TSV Zarpen beteiligen würden.Auch Nichtmitglieder sind uns bei dieser Veranstaltung willkommen. Bei größeren Gruppen bitten wir um eine kurze Anmeldung & eine Kuchenspende als Startgeld. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer!

Weitere Informationen zum Run Up 2018

Kreismeisterschaften im Crosslauf 2017

26.11.2017 Leichtathletik

Auch dieses Jahr nahm wieder eine Gruppe des TSV Zarpen an den Kreismeisterschaften im Crosslauf teil. Für die jüngsten Schülerinnen der Klasse W7 (Start in der Klasse W8) war es das Debüt, die älteren Jugendlichen gewannen in routinierter Weise wiederum etliche Kreismeisterschaften.

Herzlichen Glückwunsch!


Kreismeisterschaften in Reinbek am 24. September 2017

24.09.2017 Leichtathletik

Am Tag der Bundestagswahl starteten 5 Leichtathlethen bei den Einzelkreismeisterschaften.

Max (M9) und Maia (W7) waren das erste Mal dabei, Sanya (W12), Noah (M13) und Leon (M12, von links) zeigten als "Routiniers" in den älteren Klassen ihr Können.

Insgesamt 3 Kreismeistertitel konnten die Sportler erringen: Leon dominierte den Sprint und den Weitsprung in seiner Klasse. Max konnte sich im Schlagballwurf in die Siegerliste eintragen. Darüber hinaus wurden weitere gute Platzierungen in den anderen Disziplinen erreicht, so dass der Trainer zufrieden die Heimfahrt antreten konnte.


Der TSV Zarpen trauert um sein Ehrenmitglied Rosemarie Reinking (1937-2017)

25.06.2017 Leichtathletik

Rosemarie war über 40 Jahre lang Mitglied in unserer Sportgemeinschaft. Den aktiven Einstieg in den TSV Zarpen fand sie 1974 in der Damenvolleyballgruppe.

Ende der 70er Jahre gründete sie mit weiteren Mitstreitern die Leichtathletikabteilung des TSV Zarpen. Ein erster Meilenstein der Zarpener Leichtathletik war die Einweihung der Leichtathletischen Anlagen im Jahr 1981. Bald darauf fand unter ihrer Leitung das erste Leichtathletiksportfest in Zarpen statt. Rosemarie hat sich regelmäßig auch um das Sportabzeichen und den alljährlichen Trimm-Trab verdient gemacht. 1987 wurde sie vom TSV Zarpen als "Sportlerin des Jahres" geehrt.


Seite 1 von 4   »