Leichtathletik


Schnellübersicht der Zarpener Leichtathletik

Sportgruppe
Trainingszeiten Trainer & Betreuer
Leichtathletik-Gruppe Do. - 16.30 Uhr Hans Wilhelm Steen
04533 / 8781
Lauftreff Mi. - 17.30 Uhr und Fr. - 17.00 Uhr Claudia Kesslau
04506-188877
Bernhard Nölle
Tel. 0451-29288980
Sportabzeichentreff Termin nach Absprache
auf dem Sportplatz in Zarpen
Christa Krüger
04533 / 2158
0176 - 62800244

 

Abteilungsleiter:
Hans Wilhelm Steen
04533 / 8781
hw.steen@freenet.de


Staffelmarathon Lübeck 2017

08.10.2017 Leichtathletik

Toller Erfolg des Lauftreffs des TSV Zarpen

Mit zwei Mannschaften ist der Lauftreff Zarpen wieder erfolgreich beim Lübecker Staffelmarathon am 08.10.2017 gestartet. Die Zarpen-Runners sind in einer Zeit von 03:27:40 h auf den 34. Platz und die Zarpen-Speedys in 03:28:21 h auf den 37. Platz von insgesamt 143 Staffeln gelaufen. Weiterhin hat Kennet Lambrecht über die 4,2 km in 15:34 Min. einen hervorragenden 3. Gesamtplatz und somit den ersten in seiner Altersklasse erreicht. Herzlichen Glückwunsch an alle Läuferinnen und Läufer für diese tollen Leistungen.

Kreismeisterschaften in Reinbek am 24. September 2017

24.09.2017 Leichtathletik

Am Tag der Bundestagswahl starteten 5 Leichtathlethen bei den Einzelkreismeisterschaften.

Max (M9) und Maia (W7) waren das erste Mal dabei, Sanya (W12), Noah (M13) und Leon (M12, von links) zeigten als "Routiniers" in den älteren Klassen ihr Können.

Insgesamt 3 Kreismeistertitel konnten die Sportler erringen: Leon dominierte den Sprint und den Weitsprung in seiner Klasse. Max konnte sich im Schlagballwurf in die Siegerliste eintragen. Darüber hinaus wurden weitere gute Platzierungen in den anderen Disziplinen erreicht, so dass der Trainer zufrieden die Heimfahrt antreten konnte.


Der TSV Zarpen trauert um sein Ehrenmitglied Rosemarie Reinking (1937-2017)

25.06.2017 Leichtathletik

Rosemarie war über 40 Jahre lang Mitglied in unserer Sportgemeinschaft. Den aktiven Einstieg in den TSV Zarpen fand sie 1974 in der Damenvolleyballgruppe.

Ende der 70er Jahre gründete sie mit weiteren Mitstreitern die Leichtathletikabteilung des TSV Zarpen. Ein erster Meilenstein der Zarpener Leichtathletik war die Einweihung der Leichtathletischen Anlagen im Jahr 1981. Bald darauf fand unter ihrer Leitung das erste Leichtathletiksportfest in Zarpen statt. Rosemarie hat sich regelmäßig auch um das Sportabzeichen und den alljährlichen Trimm-Trab verdient gemacht. 1987 wurde sie vom TSV Zarpen als "Sportlerin des Jahres" geehrt.

Schlammschlacht in Leck - Melinda Schröder ist Landesmeisterin im Crosslauf 2016

12.12.2016 Leichtathletik

Bei den Landesmeisterschaften – Cross in Leck/Klintum erlief sich Melinda Schröder Platz 1 in ihrer Altersklasse WJU20 und wurde damit Landesmeisterin!

Kreismeisterschaften Crosslauf – 7 Kreismeistertitel für den TSV Zarpen

12.11.2016 Leichtathletik

Am vergangenen Samstag nahm eine kleine Truppe der Leichtathletikabteilung an den diesjährigen Kreismeisterschaften in Bad Oldesloe teil.

Lübecker Stadtwerke MARATHON

11.10.2016 Leichtathletik

Lübecker Stadtwerke MARATHON, der Zarpener Lauftreff war wieder sehr erfolgreich dabei !


 

Rege Beteiligung beim 38. Leichtathletik-Sportfest

20.07.2016 Leichtathletik

Die diesjährige Auflage des Sportfestes konnte eine sehr erfreuliche Zunahme der Teilnehmerzahlen verzeichnen. Mit 55 Aktiven beim Dreikampf hatten wir alle Hände voll zu tun und bei der Auswertung und dem Urkundneschreiben musste tüchtig gearbeitet werden. Eine starke Gruppe des SV Preußen Reinfeld und auch einige Teilnehmer des VFL Oldesloe konnten mir guten Leistungen etliche Medaillen und gute Platzierungen erringen. 

Melinda Schröder gewinnt die Bronzemedaille bei den Norddeutschen Meisterschaften am 16.07.2016

16.07.2016 Leichtathletik

Knapp zwei Monate nach ihren ersten Landesmeisterschaften über 3000m auf der Laufbahn erkämpfte sich Melinda bei den Norddeutschen Meisterschaften Jugend U20 in Rostock am 16.07.2016 einen großartigen dritten Platz

 

«   Seite 2 von 4   »